Parcul Central Pacrul Central

21. Februar 2018 / Johannes Rothmund

Doppelmaster mit der TU Cluj-Napoca

[Bild: Ana Maria Catalina (aus: Wikipedia)]

Cluj ist ein Zentrum der Technologieentwicklung vorwiegend im IT-Bereich. Auch zahlreiche mittelständische sowie internationale Unternehmen des Maschinenbaus aus Baden-Württemberg haben dort Niederlassungen angesiedelt. Es bestehen enge Kontkate zu diesen Firmen, was bei der Suche nach Praktikantenplätzen sehr nützlich ist.

Die Stadt Cluj ist u.a. von den vielen Studierenden mehrerer großer Universitäten geprägt. In Cluj sind die größte Universität Rumäniens, die Babeş-Bolyay-Universität, und die Technische Universität sowie medizinische, landwirtschaftliche und künstlerische Universitäten angesiedelt. Das Freizeitangebot für Studierende ist daher augezeichnet. In den Club und Bars der Stadt sind alle Sprachen dieser Welt zu hören. Die Menschen sind aufgeschlossen und freundlich. Die Stadt hat sich in den letzten Jahren herausgeputzt und zeigt sich heute in einer neuen Schönheit, die diesen Ort als Studienort außerordentlich attraktiv macht.

An der Technischen Universität in Cluj-Napoca besteht ein Studiengang in deutscher Sprache im Fachgebiet Maschinenbau mit produktionstechnischer Ausrichtung (link siehe unten). Er wird von der Universität Stuttgart seit ca. 20 Jahren unterstützt und vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) mit Mitteln des Auswärtigen Amts finanziell gefördert.

Ab Oktober 2018 gibt es ein Doppelmaster-Programm

Wenn Sie einen der Maschinenbau-Studiengange im Master-Studium studieren, können Sie sich für dieses Doppelmasterprogramm bewerben. Sie stuideren die ersten beiden Semester hier in Stuttgart und wechseln dann für die beiden letzten Semester des Masterstudiums nach Cluj. Dort absolvieren Sie das Industriepraktikum bei einer der deutschen Partnerfirmen vor Ort, belegen Vorlesungen in deutscher (oder nach Wahl englischer) Sprache und fertigen Ihre Masterarbeit an.

Bewerbungsschluss ist 15. März jeden Jahres.

Bewerben Sie sich bitte mit

  • Motivationsschreiben
  • tabellarischer Kurz-Lebenslauf
  • Leistungsübersicht M.Sc.- und Abschlusszeugnis B.Sc.-Studium
  • Abi-Zeugnis

Reichen Sie die Unterlagen bitte bei Dr. Rothmund ein, bei dem Sie auch nähere Informationen erhalten.

Kontakt

Dieses Bild zeigt Rothmund
Dr.-Ing.

Johannes Rothmund

Akademischer Direktor